bt_bb_section_bottom_section_coverage_image

Faster, cheaper, better – oder die Quadratur des Kreises

marktforschung.deFaster, cheaper, better – oder die Quadratur des Kreises

Lassen sich Geschwindigkeit, Kosten und Nützlichkeit gleichzeitig steigern? Oder steigt dadurch nicht die Gefahr eines Fehlers, der weitreichende Konsequenzen haben kann, fast zwangsläufig an? Unser Kolumnist Jörg Munkes beschäftigt sich diesmal mit der Frage, ob Prozessbeschleunigung und Kostensenkung richtige Wege zur Steigerung der Qualität sind – wie es das Motto „faster, cheaper, better“ verspricht.

Ein toller Artikel auf der Internetseite Marktforschung.de vom 10.08.2023.

„Faster, cheaper, better” sind Forderungen, die heute mehr denn je an Marktforschende gestellt werden.

Die Crew-Mitglieder der Columbia im Januar 2003 – Rick Husband, Willie McCool, David Brown, Laurel Clark, Mike Anderson, Ilan Ramon und Kalpana Chawla – kurz vorm Start des Space-Shuttles. 16 Minuten nach dem Start brach das Raumschiff in der Luft auseinander, alle Insassen starben (Bild: picture alliance / ZUMAPRESS.com | NASA)

author avatar
Steffen Herr Founder
Komplexreduzierer durch die fusionierte Expertise von Unternehmensberatung & Coaching ❘ Digitale Transformation ❘ Lean Prinzip ❘ Agile Führung und Projektmanagement ❘ Business , Leadership & StartUp Coaching

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner